Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Bis zum 20. Februar bewerben: Wettbewerb "Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen" 2018 gestartet

Amt Lenzen-Elbtalaue, den 16.01.2018

"Welten verbinden - Zusammenhalt stärken.

100 Innovationen für Deutschland"

 

Die Initiative "Deutschland - Land der Ideen" und der Förderer Deutsche Bank prämieren 2018 zum Thema "Welten verbinden - Zusammenhalt stärken. 100 Innovationen für Deutschland". Es werden Projekte, Ideen und Initiativen ausgezeichnet, die Lebenswelten miteinander verbinden, die quer denken und Bekanntes auf den Prüfstand stellen, die dem Gemeinwohl dienen, ohne die Innovationskraft des Einzelnen zu vernachlässigen. Und die über Deutschland hinaus noch Signalwirkung entfalten können.

 

Sie kennen engagierte und kreative Köpfe, die den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft stärken? Oder verfügen Sie über ein vielfältiges Netzwerk aus Persönlichkeiten und Organisationen, die sich mit gegenwärtigen und künftigen Fragestellungen beschäftigen?

 

Bis zum 20. Februar 2018 können deutschlandweit Gründer, Firmen, Projektentwickler, Kunst- und Kultureinrichtungen, Universitäten, Initiativen, Vereine, Privatpersonen und viele mehr unter www.ausgezeichnete-orte.de am Wettbewerb teilnehmen.